Angebote zu "Macker" (4 Treffer)

Macker, Zicke, Trampeltier ... als Buch von
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Macker, Zicke, Trampeltier ...:Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung in Kindertageseinrichtungen. unveränderter Nachdruck

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Macker, Zicke, Trampeltier ...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer trägt die Qualitätsentwicklung im Kindergarten? Hauptsächlich die Erzieherinnen und Kita-Leiterinnen, sie sind die Profis. Sie sind dem Anspruch verpflichtet, alle Kinder in ihren Bildungsprozessen zu unterstützen. Vor dem Hintergrund sehr unterschiedlicher Lebensumstände, in denen Kinder in Deutschland aufwachsen, ist dies eine immense Anforderung. Hinzu kommt: Kein Kind ist wie das andere, jedes hat seine Art zu schauen, zu handeln, zu lernen. Jedes verknüpft auf seine ganz eigene Weise Erfahrungen, Beobachtungen, Erlebnisse zu Bildern von dieser Welt, von den Menschen in dieser Welt und von sich selbst. Zudem kommen Mädchen und Jungen mit sehr unterschiedlichen Voraussetzungen in den Kindergarten: Sie stammen aus armen und wohlhabenden Familien, aus Familien mit Flucht- und Migrationserfahrung, aus Familien, in denen Solidarität und soziales Eingebundensein oder Zukunftsangst und Erfahrungen mit Diskriminierung und Rassismus zum Alltag gehören. Allen Kindern von Anfang an reiche Möglichkeiten für Bildungsprozesse zu eröffnen, in denen sie sich erproben, gemeinsam mit anderen handeln, Phänomene dieser Welt durchdringen und besser verstehen können - das ist ein hoher Anspruch. Erzieherinnen und Erzieher brauchen Unterstützung, um ihn einzulösen. Fortbildungen zu vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung bieten solche Unterstützung. Das Handbuch versammelt erstmals erfolgreich erprobte Übungen und methodische Schritte für die Aus-und Fortbildung von Erzieherinnen und Leiterinnen, die sich für vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung in Kindertagesstätten engagieren und sich auf diesem Gebiet qualifizieren möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Was mit Kindern 6. Das Methodenbuch
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Methodenhandbuch ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrungen mit Fortbildungen zum Ansatz der Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung. Das Fortbildungskonzept und eine Sammlung von Ubungen hatten wir 2006 in einem ersten Handbuch für die Fortbildung veroffentlicht: ´´Macker, Zicke, Trampeltier... Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung in Kindertageseinrichtungen.´´ Es war herausgegeben von Ute Ensslin, Stefani Boldaz-Hahn und Petra Wagner, zum Autorinnenteam gehorten darüber hinaus Mahdokht Ansari, Katinka Beber, Barbara Henkys, Evelyne Hohme, Serap Azun. Nachdem es seit Jahren vergriffen war, freuten wir uns über die Moglichkeit, von 2015-2016 im Rahmen des Projekts ´´Inklusion in der Praxis von Krippen und Kitas´´ ein neues Fortbildungsbuch zu erarbeiten. Mit der Forderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend werteten wir die nunmehr zehnjahrigen Fortbildungs-Erfahrungen aus, die sich auf die konzeptionelle Arbeit von Mahdokht Ansari, Serap Azun, Stefani Boldaz-Hahn, Barbara Henkys, Ute Ensslin, Anke Krause, Petra Wagner stützt, und überarbeiteten Texte und Ubungen des ersten Fort- bildungsbuchs. Außerdem konnten wir neue Ubungen entwickeln und in Inhouse-Fortbildungen mit Kitateams erproben. Auch für das vorliegende Werk zeichnen viele Personen verantwortlich: Zur Arbeitsgruppe gehorten Serap Azun, Olenka Bordo Benavides, Seyran Bostanci, Cvetka Bovha, Anke Krause, Sandra Richter, Berit Wolter. Die Koordination des Projekts und die Redaktion der Texte lag bei Evelyne Hohme. Nele Kontzi und Berit Wolter unterstützten die Redaktion. Mercedes Pascual-Iglesias, Annette Kübler und Petra Wagner trugen einzelne Texte und Ubungen bei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Schattendasein
6,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Roman für Jugendliche von 12-16 Jahren, auch als Klassenlektüre an weiterführenden Schulen geeignet, Fach: Deutsch, Förderunterricht, Klasse 7-10 +++ Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit den spannenden Taschenbüchern aus der Reihe K.L.A.R.-Krimi ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und eine alltagsnahe Sprache sorgen für einen schnellen Leseerfolg, der die Jugendlichen nach dem Unterricht auch zu Hause weiterlesen lässt. Die Jugendbücher sind somit ideal für die Leseförderung in der Sekundarstufe und können von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen eingesetzt werden. Zum Inhalt: Mit dem Kriminalroman Schattendasein tauchen Ihre Schüler in eine aufregende Welt rund um Sklaverei, illegale Einwanderer und Mobbing ein. Die neue Mitschülerin Biggi ist eine echte Zicke - das bekommen Giovanni, Maximilian und Suna täglich zu spüren. Und auch Biggis Vater ist eine äußerst zwielichtige Person. Mit Dumping-Preisen in seinem Restaurant treibt er die Pizzeria von Giovannis Onkel in den Ruin. Giovanni findet: Da kann etwas nicht mit rechten Dingen zugehen - es muss ermittelt werden! Endlich eine Möglichkeit, sich an Biggi zu rächen. Als Giovanni und seine Freunde jedoch tatsächlich fündig werden, wird aus dem Spaß plötzlich blutiger Ernst ... Maße: 19 cm Titel Zusatz: Der erste Fall von Giovanni und Co. Autor(en): Schäfer, Carlo Kurzbeschreibung: Zwielichtige Gestalten, spannende Geschichten und überraschende Wendungen das sind die neuen K.L.A.R.-Krimis.Hier ermitteln die Jugendlichen in eigener Sache: Was geschieht abends im Restaurant um die Ecke? Ist Ecki wirklich ein Brandstifter? Wer hat Carlas kleine Schwester entführt? Dabei bleiben wir unserem bewährten K.L.A.R.-Konzept treu: Einfache Sprache, kurze Leseabschnitte in großer Schrift und Themen, die die jungen Leser interessieren, garantieren, dass auch Lesemuffel jeden Fall gespannt bis zum Ende verfolgen werden. Die neue Mitschülerin Biggi ist eine echte Zicke das bekommen Giovanni, Maximilian und Suna täglich zu spüren.Und auch Biggis Vater ist eine äußerst zwielichtige Person. Mit Dumping-Preisen in seinem Restaurant treibt er die Pizzeria von Giovannis Onkel in den Ruin. Giovanni findet: Da kann etwas nicht mit rechten Dingen zugehen es muss ermittelt werden! Endlich eine Möglichkeit, sich an Biggi zu rächen. Als Giovanni und seine Freunde jedoch tatsächlich fündig werden, wird aus dem Spaß plötzlich blutiger Ernst Erscheinungsdatum: 22.01.2010 Abmessungen: (H) 0,19 Gewicht in Gramm: 145 gr Seitenzahl: 128 Herausgeber: Verlag an der Ruhr Sprache: Deutsch Reihe: K.L.A.R. Krimi Alter von Jahre: 12 Alter bis Jahre: 16 Altersangabe (FSK/USK): von 12-16 J. Ausschnitt: Dieser Jugendroman war für mich als Lektorin ein ganz besonderer. Während wir im Verlag an der Ruhr sonst meistens eher Arbeitsblätter und Lehrerratgeber lektorieren, ist ein Jugendroman schon eine etwas andere Aufgabe, die für mich jedoch eine willkommene Abwechslung darstellte.Während die meisten unserer Autoren Lehrer sind, war die Zusammenarbeit mit Carlo Schäfer für mich die erste mit einem richtigen Belletristikautor (und ich wollte schon immer mal einen Roman lektorieren). Carlo Schäfer war zwar auch Lehrer und weiß somit, wie man für Jugendliche schreiben muss, aber gleichzeitig ist er ein bekannter Krimiautor - und zwar einer, der sein Handwerk versteht!Obwohl der Roman für leseschwache bzw. lesefaule Jugendliche gedacht ist (und ich bin als Lektorin hoffentlich beides nicht!) habe ich ihn mit großer Begeisterung gelesen und lektoriert. Der Roman ist unterhaltsam, witzig und spannend erzählt und hat mir bei der Bearbeitung großen Spaß gemacht. Die Charaktere sind so sympathisch charakterisiert, dass man sie - mit all ihren Macken - direkt ins Herz schließt und die Fortsetzung kaum erwarten kann (zum Glück ließ sie dann auch nicht lange auf sich warten).Carolin Köhne-Leitung Redaktion Sekundarstufe Verlag an der Ruhr-

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 01.07.2019
Zum Angebot